Hochwasserschutz: Unbeschwerter leben mit dem Portaltor!

In Sachen Hochwasserschutz sind die Möglichkeiten schier unerschöpflich. Wer will, kann ein Gebäude geradezu in eine Festung verwandeln. Möglichkeiten gibt es genug: Lichschächte etwa lassen sich gegen Hochwasser abdichten. Kellerfenster können Sie mit einem halb- oder vollautomatischen Schließmechanismus ausstatten. Für Garagen eignen sich Schotts, die im Notfall automatisch hochfahren und die Einfahrt für Wasser blockieren. Und hochwasserdichte Türen sind so robust, dass sie sogar zusätzlichen Schutz vor Einbrechern bieten. Manchmal allerdings muss es auch schnell und einfach gehen. Das hat die Industrie erkannt und stellt Ihnen ein neues Helferlein zur Seite: Das Portaltor!

Das Portaltor – Schutz im Breitformat

Ein besonders häufiger Problemfall für Immobilienbesitzer sind Einfahrten und Garagen. Diese sind naturgemäß recht breit und lassen sich im Notfall nur mit viel Mühe beispielsweise mit Sandsäcken verstopfen. Garagen liegen außerdem in der Regel unterhalb der Straßenoberkante und eignen sich damit nochmal mehr als Sammelbecken für Hochwasser. Kommt zu diesem Aufwand dann auch noch Zeitdruck hinzu, etwa bei einem plötzlich auftretenden Extremwetter, sind viele andernfalls stolze Besitzer einer breiten Einfahrt mit den Nerven am Ende. Oftmals lagert in solchen Garagen dann auch noch Inventar von großem Wert, etwa Autos, Werkzeug, Öltanks, Farben und dergleichen mehr. Die Reparaturkosten einer überschwemmten Garage sind eine bittere Pille für jeden, der das schon einmal selbst erlebt hat. Das muss nicht sein, denn es gibt praktische Lösungsansätze für genau dieses Problem. Allen voran steht das Portaltor. Mit einer Breite von bis zu fünf Metern kann ein solches Tor geradezu jede Garage oder Einfahrt zum Bollwerk gegen Hochwasser machen. Dabei hält es Wassermassen bis zu einer Höhe von 1,2 Metern zuverlässig ab. Mit einem maximalen Öffnungswinkel von bis zu 180° ist sicher, dass Ihnen das Tor nie in die Quere kommt und im Notfall trotzdem sofort verfügbar ist.

Wegen ihrer einfachen Konstruktion geht auch der Einbau eines Portaltors schnell von der Hand. Falls Sie sich für einen solchen Hochwasserschutz entscheiden und den Einbau in unsere Hände legen, können wir Ihr neues Schmuckstück innerhalb eines Tages vor Ort anbringen. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne darauf an!


Bei Rückfragen können Sie sich während unserer Bürozeiten (Mo.-Fr. zwischen 07:00-17:00 Uhr) jederzeit an uns wenden. Wählen Sie dafür einfach unsere kostenlose Hotline 08000-699007. Unser Not- und Störungsdienst steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü