Rückstauschutz

Urteil: Starkregenschutz ist Sache von Hauseigentümern

Wohnen in Hanglage erfreut sich großer Beliebtheit. Gerade in dicht bebauten Städten bietet das Haus am Hang häufig einen weiten Ausblick ohne Betonklötze vor dem eigenen Balkon. Leider hat der…

Ein Blick über die Schultern: Baustellenreferenzbericht mit Kessel

Schutz vor Überflutungsschäden durch Rückstaupumpe – eine effektive Lösung für Einfamilienhaus gegen Starkregenereignisse Durch klimatische Veränderungen kommt es immer häufiger zu Hochwasser und Starkregenereignissen. Die sintflutartigen Regenfälle verursachen jährlich Schäden…

Was Sie über die Rückstauebene wissen sollten

Die DIN EN 12056-1 definiert eine Rückstauebene als „die höchste Ebene, bis zu der das Wasser in einer Entwässerungsanlage ansteigen kann„. So weit, so wässrig. Was bedeutet das konkret, und…

Der richtige Weg zum Rückstauschutz

Stark- und Extremwetter treffen Hausbesitzer oft aus heiterem Himmel: Ob flutartige Regenfälle oder kurze, aber heftige Gewitter, solche Ereignisse werden in vergangenen Jahren immer häufiger und richten enorme Schäden an.…

Gewusst wie: Rückstauklappe oder Rückstauventil?

Dass um eine vernünftige Rückstausicherung kaum ein Weg vorbei führt, wurde auf diesem Blog schon mehrfach beschrieben. Zwar ist jeder Hauseigentümer selber für den Rückstauschutz seiner Anlage verantwortlich, das Fehlen…

Video: Rückstau einfach erklärt

Stetige Klimaveränderungen mit plötzlichen, sintflutartigen Regenfällen haben es – im wahrsten Sinne des Wortes – gewaltig in sich. Von diesen Wetterextremen sind auch Millionen deutscher Hausbesitzer und Bauherren bedroht. Schauen…
Menü