Kanalisation

Starkregenkarten: Gefahren schnell erkennen

Extremwetter kann immer und überall auftreten. Die Jahreszeiten sind durchwachsen; Kältewellen und Hitzeperioden geben sich mit orkanartigen Stürmen die Klinke in die Hand. Da heißt es für den ein oder…

Was Sie über die Rückstauebene wissen sollten

Die DIN EN 12056-1 definiert eine Rückstauebene als „die höchste Ebene, bis zu der das Wasser in einer Entwässerungsanlage ansteigen kann„. So weit, so wässrig. Was bedeutet das konkret, und…

Wie viel Strom verbraucht eine Hebeanlage?

Spontan könnten viele Eigentümer einer Hebeanlage diese Frage sicherlich nicht beantworten. Das ist wenig überraschend, denn der Stromverbrauch einer Abwasserhebeanlage ist auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Zum Glück…

Der richtige Weg zum Rückstauschutz

Stark- und Extremwetter treffen Hausbesitzer oft aus heiterem Himmel: Ob flutartige Regenfälle oder kurze, aber heftige Gewitter, solche Ereignisse werden in vergangenen Jahren immer häufiger und richten enorme Schäden an.…

Rückstauschäden: Warum Sie sich schützen sollten!

Bei Starkregen geht so mancher Kellerwohnraum buchstäblich baden. Das muss nicht sein! Der Grund dafür: Rückstauschäden. Während es wie aus Eimern schüttet, füllt sich der öffentliche Kanal langsam auf, bis…

Rückstau: Ein Thema mehr denn je!

Klimawandel: Deutschland ist nicht gewappnet! Nach einer Studie, die am Potsdamer Institut für Klimaforschung (PIK) durchgeführt wurde, ist die Bundesrepublik nur mangelhaft auf die Folgen des Klimawandels vorbereitet. Was das…
Schäden einer durch Rückstau verursachten Überschwemmung in einem Keller
Menü