Kicken für die Ukraine: Der 2.000-Euro-Spieltag!

Kicken für den Frieden: Beim großen Solidaritätsspieltag am 10.04.2022 gab es Bratwürstchen, Waffeln und vor allem – richtig guten Fußball. Im Heimspiel der Spielvereinigung Erkenschwick 1916 e.V.  gegen den TuS Tengern haben die Erkenschwicker alles gegeben und ein tolles Spiel geboten.
Als Unterstützer des Spieltags sind wir stolz und gerührt, dass die gemeinsame Liebe zum Sport jetzt auch Früchte für die Hilfesuchenden in der Ukraine trägt. Immerhin bestimmt seit rund 80 Tagen ein Thema alle Schlagzeilen. Der völkerrechtswidrige Angriff auf die Ukraine, ein Krieg mitten in Europa ist nach wie vor ein Schock für uns alle. Dafür haben die Teilnehmer und Besucher ordentlich gespendet: Am sonnigen Aprilwochenende sind auf dem Event ganze 1.000 Euro zusammengekommen.

Für Ihre Großzügigkeit legt Schüßler’s Rohrreinigungsschnelldienst noch einen drauf: 1.000 Euro zusätzlich kommen jetzt von den Rohrreinigungsprofis in die Spendenkasse. Diese 2.000 Euro gehen in den Kauf von Medizinprodukten und Babynahrung. Dann wird dafür gesorgt, dass diese schnellstmöglich an Hilfsorganisationen an der polnisch-ukrainischen Grenze übergeben werden. Von dort aus geht es für die Hilfsgüter auf direktem Wege in das kriegsgebeutelte Land. Jeder gespendete Euro kommt also bei Notleidenden in der Kriegszone an.

Ohne Ihre Spendenbereitschaft wäre dieser Solidaritätsspieltag nie so erfolgreich geworden, wie er war. Dafür haben Sie vom Team Rückstauprofi unseren Dank aus vollem Herzen. Ein dickes Dankeschön geht außerdem an Günter Schüßler und sein Team von  Schüßler’s Rohrreinigungsschnelldienst GmbH & Co. KG sowie alle ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer wie den Bäckereien MALZERS und Stadtbäckerei Gartenbröcker, deren Waffeln und Brötchen diesem Tag das gewisse Extra gegeben haben.

Falls Sie den Spieltag verpasst haben oder generell der ukrainischen Bevölkerung helfen wollen, können Sie sich auf dieser Seite informieren: https://www.hilfe-und-hoffnung.de

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü