Hochwasserschutz: Wir stellen die Portaltür vor!

In Sachen Hochwasserschutz sind die Möglichkeiten schier unerschöpflich. Wer will, kann ein Gebäude geradezu in eine Festung verwandeln. Möglichkeiten gibt es genug: Lichschächte etwa lassen sich gegen Hochwasser abdichten. Kellerfenster können Sie mit einem halb- oder vollautomatischen Schließmechanismus ausstatten. Für Garagen eignen sich Schotts, die im Notfall automatisch hochfahren und die Einfahrt für Wasser blockieren. Und hochwasserdichte Türen sind so robust, dass sie sogar zusätzlichen Schutz vor Einbrechern bieten. Manchmal allerdings muss es auch schnell und einfach gehen. Das hat die Industrie erkannt und stellt Ihnen ein neues Helferlein zur Seite: Die Portaltür!

Portaltüren – klein skalierte Portaltore

Das Prinzip der Portaltür ist schon vom Portaltor bekannt. Der Clou: Portaltüren sind deutlich kompakter. Die Portaltür ist vor Ihrer eigentlichen Tür montiert und kann so nach Bedarf geöffnet und geschlossen werden. Mit seiner Größe ungefähr auf Hüfthöhe lässt sich das handliche Portal einfach bedienen. Einfach den Türdrücker benutzen und schon ist das Tor offen oder dicht. Wegen seiner Montage können Sie die Portaltür außerdem sehr weit schwenken. In geöffnetem Zustand können Sie es deshalb so weit öffnen, dass der Flügel Ihrer Portaltür parallel zur dahinter liegenden Wand ist. Das macht diese Vorrichtungen so unfassbar platzsparend. Der Zu- und Ausgang Ihrer Tür ist damit in keinster Weise beeinträchtigt – ideal also für private wie geschäftliche Eingänge. Während die Portaltür im offenen Zustand unscheinbar an der Wand liegt, versperrt sie im Notfall Blitzschnell den Eingang. Falls Hochwasser droht, können Sie das Portal in kürzester Zeit schließen. Und selbst ohne Notfall sind die massiven Portaltüren so hartnäckig, dass sie eine Hürde für Vandalen und Kriminelle darstellen.

Wegen ihrer einfachen Konstruktion geht auch der Einbau einer Portaltür schnell von der Hand. Falls Sie sich für einen solchen Hochwasserschutz entscheiden und den Einbau in unsere Hände legen, können wir Ihr neues Schmuckstück innerhalb eines Tages vor Ort anbringen. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne darauf an!

Bei Rückfragen können Sie sich während unserer Bürozeiten (Mo.-Fr. zwischen 07:00-17:00 Uhr) jederzeit an uns wenden. Wählen Sie dafür einfach unsere kostenlose Hotline 08000-699007. Unser Not- und Störungsdienst steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü